Foto: DRK e.V.

Auslandshilfe

DRK Weihnachtspäckchen „Kinder für Kinder“ Aktion auch 2016

Der Arbeitskreis Auslandshilfe des DRK Kreisverbandes Säckingen führt 2016 wieder wie seit vielen Jahren die Aktion „Kinder für Kinder - Weihnachtspäckchen für Rumänien“ durch.

Der Auslandshilfe Arbeitskreis mit allen Helferinnen und Helfern unter der Leitung von Jürgen Renz führt in Bad Säckingen und Umgebung die sehr erfolgreiche Aktion wieder durch. Wie in den letzten Jahren sind wir darauf angewiesen, dass wir durch Sie wieder unterstützt werden um vielleicht die Anzahl der 1400 Weihnachtspäckchen aus dem letzten Jahr erreichen zu können. Wie in den letzten Jahren auch, werden wir die Päckchen persönlich in unseren Partnerstädten Hateg und Petrosani in Rumänien verteilen.

Weiterlesen

Erdbebenhilfe: Wir brauchen Ihre Hilfe!

Epizentrum Graphik

Das Erdbeben am 25. April 2015 hat großes Leid und enorme Zerstörung gebracht. Das kleine Land am Himalaya benötigt jetzt dringend unsere Hilfe, denn es fehlt den Überlebenden an Wasser, Nahrung und Unterkünften. Ein Hilfsflug des DRK ist am Morgen des 29.04.2015 in Kathmandu eingetroffen und bereits entladen worden. Besonders die jetzt eingetroffenen Decken, Zelte und Planen werden dringend gebraucht, um den Menschen, deren Häuser zerstört sind, Schutz zu bieten. DRK-Mitarbeiter Karl-Philipp Gawel ist ebenfalls als erster DRK-Helfer in Kathmandu eingetroffen und koordiniert nun die weiteren Maßnahmen des DRK vor Ort. Um den Menschen in Nepal helfen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung! Bitte spenden Sie.

Jürgen Renz ist neuer Leiter der Auslandshilfe

Die außerordentliche Hauptversammlung der Auslandshilfegruppe hat am 13.07.14 gewählt: Jürgen Renz wird neuer Leiter der Auslandshilfegruppe, der bisherige Leiter Fred Thelen wird sein Stellvertreter, um ihn gut einzuarbeiten, und Evelyn Thelen bleibt Schriftführerin.

Dabei sah es zunächst so aus, als ob die Ära der Auslandshilfe mit der 20Jahr Feier am 27.06.14 beendet werden müsste: Fred Thelen wollte definitiv die Leitung abgeben, fand aber zunächst keinen Nachfolger. Jürgen Renz erfuhr aus der Zeitung von der drohenden Auflösung, trat daraufhin auf Fred Thelen zu und bot an, die Leitung zu übernehmen.

Weiterlesen

20 Jahre Auslandshilfe

20 Jahre Auslandshilfe - Feier mit hohen Ehrungen für den bisherigen Leiter und seine zahlreichen MitstreiterInnen

Am 27.07.14 fanden sich viele Festgäste ein, um das langjährige Engagement der Auslandshilfegruppe zu feiern und zu würdigen, deren Hilfe zunächst mit Hilfstransporten in die Ukraine und andere Länder startete, bevor mit dem Rumänischen Roten Kreuz die 20jährige Kooperation begann.

Weiterlesen