Leuchtende Kinderaugen bei der Weihnachtspäckchen Aktion „Kinder für Kinder“ der DRK Auslandshilfe

Petrosani Weihnachten 2016Die Auslandshilfe des DRK Kreisverbandes Säckingen führte auch dieses Jahr wieder die schon traditionelle Weihnachtspäckchen-Aktion „Kinder für Kinder“, Weihnachtspäckchen für Rumänien durch. Wie in den letzten Jahren auch, wurden wir wieder von vielen Kindergärten und Schulen in und um Bad Säckingen mit unzähligen Weihnachtspäckchen unterstützt. So durften wir dieses Jahr fast 1200 Päckchen entgegennehmen, um rumänischen Kindern in Hateg und in Petrosani eine Freude bereiten zu können.

Diese stolze Anzahl an Päckchen wurde am Mittwoch, 23.11. und am Samstag, 26.11. am DRK Hilfsgüterlager durch die Helferinnen und Helfer der DRK Auslandshilfe entgegengenommen, um diese direkt am selben Samstagnachmittag auf den von der Spedition Bäumle freundlicherweise zur Verfügung gestellten LKW zu verladen. Mit den über das Jahr gespendeten Hilfsgüter der Bad Säckinger Bevölkerung und der umliegenden Gemeinden, konnten wir den 40-Tonner LKW Dank der super Unterstützung durch das THW Bad Säckingen in lediglich 2 ½ Stunden komplett beladen.

Aufgrund einer akuten schwerwiegenden Erkrankung musste unser langjähriger treuer Fahrer kurzfristig für die Fahrt absagen und so wurden wir vor die Herausforderung gestellt, binnen 10 Tagen einen „Ersatzfahrer“ für die lange Reise zu finden. Mit viel Glück und nach unzählig Telefonaten konnten wir tatsächlich einen Fahrer finden, der kurzfristig mit den Worten „Das ist eine super Sache, die ihr da macht – da unterstütze ich Euch gerne!“ frei nehmen konnte und den Transport durchgeführt hat. So konnte die Auslandshilfe auch den 87-sten Transport erfolgreich durchführen, die Weihnachtspäckchen der Kinder für die Kinder und all unsere Hilfsgüter gut und sicher in unsere langjährigen Partnerstädte Hateg und Petrosani nach Rumänien bringen.

An Hilfsgüter gilt es dieses Jahr speziell zu erwähnen, dass wir ein Ultraschallgerät von einer Privatperson gespendet bekommen haben, welches nun in einem kleinen Praxisraum des rumänischen Roten Kreuzes in Petrosani zum Einsatz kommt. Dort werden Patienten behandelt, welche sich keine Krankenversicherung und somit auch kaum Arztbesuche leisten können. Der Praxisraum wurde dieses Jahr aufwändig renoviert, und konnte auch durch die Unterstützung der Auslandshilfe ausgestattet werden. Ab Anfang nächsten Jahres wird hier ein Arzt stundenweise Bedürftige auf ehrenamtlicher Basis ärztlich versorgen. Durch das Ultraschallgerät ist das Spektrum von Untersuchungsmöglichkeiten nun weitergewachsen, womit die Bedürftigen nun noch besser ärztlich versorgt werden können.

Der Leiter der Auslandshilfe, Jürgen Renz, bedankt sich bei allen Kindergärten und Schulen von Rheinfelden bis Albbruck und bis weit in den Hotzenwald hinein für die diesjährige Unterstützung bei der Durchführung der Aktion. Auch gilt unser Dank allen Privatpersonen und Organisationen, welche uns bei der Weihnachtspäckchen Aktion unterstützt haben. Nur durch Ihre Hilfe, und somit aller Kinder, Eltern, Privatpersonen und allen weiteren Unterstützern konnten und können wir diese Aktion so jährlich durchführen.

In Rumänien gab es neben der Weihnachtspaket Aktion für Kinder auch dieses Jahr wieder die Aktion für Menschen mit Behinderung, in deren Rahmen die DRK Auslandshilfe aus Spendengeldern vor Ort gekaufte Lebensmittel im Wert von 800 Euro an Bedürftige in Hateg und Petrosani verteilen konnte.

Für all die gespendeten Sachen und vor allem die Weihnachtspäckchen überbringt Jürgen Renz gerne im Namen der rumänischen Kinder und der Bedürftigen auch dieses Jahr wieder sehr gerne ein herzliches Dankeschön, das zahlreich und vielfältig von den Rumänischen Empfängern ausgedrückt wurde.

Im Namen der Auslandshilfe des DRK KV Säckingen e.V. bedankt sich Jürgen Renz bei der Spedition Bäumle aus Murg für den LKW, dem THW Bad Säckingen für die Unterstützung beim Laden des LKW's, den Helferinnen und Helfern der Auslandshilfe, unserem „Ersatzfahrer“ und vor allem allen weiteren Unterstützern und Spendern, die durch ihre Unterstützung die Arbeit der DRK Auslandshilfe überhaupt erst möglich machen.

Wenn Sie uns gerne unterstützen möchten, sind wir für eine Spende auf nachstehendes Konto dankbar. Alle Ihre Spenden werden wir für die Unterstützung der Bedürftigen und vor allem für die Kinder zum Einsatz bringen.

Spendenkonten:

Sparkasse Hochrhein Bad Säckingen
IBAN: DE08684522900026171991
BIC: SKHRDE6W

Volksbank Rhein-Wehra
IBAN: DE57684900000040044400
BIC: GENODE61BSK

 

Nähere Informationen:

Jürgen Renz
DRK Kreisverband Säckingen
Rot-Kreuz-Straße 4
D-79713 Bad Säckingen
Telefon: 07761 / 9201-0
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
internet: www.drk-saeckingen.de
Jürgen Renz: 0172-8363733

Ansprechpartner

Personal Renz

Jürgen Renz
Leiter Auslandshilfe

0172/8363733
Rot-Kreuz-Straße 4
D - 79713 Bad Säckingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner

Tanja Rünzi
 stellv. Leiterin Auslandshilfe

07761 / 9201 - 0
Rot-Kreuz-Straße 4
D - 79713 Bad Säckingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Säckingen

Rot-Kreuz-Straße 4
79713 Bad Säckingen

Tel.: (07761) 9201 - 0
Fax: (07761) 9201 - 40

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind zertifiziert

iso 9001 2015